Theres von Allmen, dipl.Yogalehrerin, YCH

namasté und herzlich willkommen

Während meiner langjährigen Tätigkeit im Administrativenbereich entdeckte ich den Yoga: er half mir, Stress abzubauen, den Körper zu kräftigen und zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu finden. Die Faszination war so gross, dass ich immer häufiger übte und mich mehr und mehr in diesen körperlichen und geistigen Übungsweg vertiefte.

Im November 2014 habe ich die 4-Jährige Ausbildung zur Yogalehrerin mit Diplom YCH/EYU erfolgreich abgeschlossen. Ich möchte die guten Erfahrungen mit Yoga als Yogalehrerin an andere Menschen weitergeben. Aus eigener Erfahrung kenne ich Yoga als nachhaltige und praxisorientierte Unterstützung für die hohen Anforderungen und steigenden Belastungen des modernen, berufstätigen Menschen. Yoga zeigt, dass die Balance zwischen Leistung und Gesundheit möglich ist.


Ausbildung zur Yogalehrerin

Abschluss der 4-jährigen Ausbildung mit Diplom zur Yogalehrerin YS/EYU und YCH Ende 2014 bei der Lotos Ausbildungsschule Zürich (www.lotosyoga.ch und Yoga Schweiz (www.yoga.ch/www.europeanyoga.org). Abschlüsse im Rahmen der Ausbildung zur Yogalehrerin YCH/EYU erzielte ich in Anatomie und Pathologie. Meine Projektarbeit befasste sich mit dem Thema „Yoga und die Wirkung in Stresssituationen“.
Das Berufsbild "dipl. Yogalehrer YCH" beschreibt in allen Facetten das Berufsbild des Yogalehrers YCH.


Ferien

Achtung: In der Woche vom 1. Oktober bis 5 Oktober 2018 finden ferienhalber KEINE Kurse statt!


Weiterbildung

2017, MBSR, Stressbewältigung durch Achtsamkeit
2016, Yoga in der Schwangerschaft
2015, Yin Yoga - Kunst des Geschehenlassens durch Barbara Burkhardt, Yogalehrerin YS bei Lotos Yoga
2014, Yoga in der Schwangerschaft durch Carla Felber, Yogalehrerin YS bei Lotos Yoga
2011, hormonelle Yogatherapie nach Dinah Rodrigues durch Ruth Blattner, zertifizierte Hormonlehrerin bei Yoga Schweiz

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken